Coverart for item
The Resource Stiftung und Memoria, Michael Borgolte; Tillmann Lohse, (electronic resource)

Stiftung und Memoria, Michael Borgolte; Tillmann Lohse, (electronic resource)

Label
Stiftung und Memoria
Title
Stiftung und Memoria
Statement of responsibility
Michael Borgolte; Tillmann Lohse
Creator
Contributor
Editor
Subject
Genre
Language
  • ger
  • ger
Summary
Mit seinen Studien zum mittelalterlichen Stiftungswesen hat Michael Borgolte seit den achtziger Jahren eine sozialgeschichtliche Wende in der Stiftungsforschung der Vormoderne herbeigeführt. Maßgeblich war dabei die Einsicht, dass der Zweck der Stiftung, die Memoria des Stifters oder anderer von ihm benannter Personen auf Dauer zu sichern, nicht durch eine juristische Konstruktion, sondern nur durch den Austausch von Gabe und Gegengabe gesichert werden konnte. Der Initiator beziehungsweise die Verwalter seiner Stiftung und die Empfänger der Stiftungserträge standen in einem Verhältnis gegenseitiger Verpflichtungen, das oft über Jahrhunderte hin durch immer neue Aktualisierungen des Stifterwillens lebendig blieb. Mit diesem Ansatz hat Michael Borgolte Stiftungen des Mittelalters weit über das liturgische Gedenken hinaus untersucht und besonders karitativen und wissenschaftlichen Stiftungszwecken Beachtung geschenkt. Das Studium der Stiftungen eignet sich aber auch zur Erkenntnis einer Gesellschaft in ihren Zusammenhängen; deshalb beschrieb er Stiftung als "totales System" und untersuchte das Verhältnis von "Stiftung und Staat" oder "Stiftung und Mäzenatentum". In neueren Abhandlungen hat Michael Borgolte interkulturelle Vergleiche in dia- wie synchroner Dimension angestellt, zwischen dem vormodernen und dem neueren Stiftungswesen ebenso, wie zwischen den lateinisch-christlichen, byzantinischen, russisch-orthodoxen, jüdischen und vor allem muslimischen Stiftungen des mittelalterlichen Jahrtausends. Die hier vorgelegte Sammlung seiner wichtigsten Aufsätze und Beiträge bieten deshalb keinen Abschluss, sondern eher eine Zwischenbilanz auf dem Weg zu einer Universalgeschichte des vormodernen Stiftungswesens.--
Assigning source
Provided by publisher
http://library.link/vocab/creatorName
Borgolte, Michael,
Government publication
other
Language note
In German
Nature of contents
dictionaries
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
Lohse, Tillmann
Series statement
  • Stiftungsgeschichten
  • DGBA History 1990 - 2014 eBooks
Series volume
10
http://library.link/vocab/subjectName
Psychology
Target audience
specialized
Label
Stiftung und Memoria, Michael Borgolte; Tillmann Lohse, (electronic resource)
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1524/9783050060484
Instantiates
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Stiftung, Staat und sozialer Wandel
  • Teil II. Fallstudien zum abendländischen Memorial- und Stiftungswesen
  • Gedenkstiftungen in St. Galler Urkunden
  • Freigelassene im Dienst der Memoria
  • Stiftergrab und Eigenkirche
  • Die Rolle des Stifters bei der Gründung mittelalterlicher Universitäten, erörtert am Beispiel Freiburgs und Basels
  • Papstgräber als "Gedächtnisorte" der Kirche
  • Über Typologie und Chronologie des Königskanonikats im europäischen Mittelalter
  • Die Stiftungsurkunden Heinrichs II.
  • Die Dauer von Grab und Grabmal als Problem der Geschichte
  • Frontmatter
  • Das Grab in der Topographie der Erinnerung
  • Der König als Stifter
  • Teil III. Interkulturell vergleichende Stiftungsforschung
  • Von der Geschichte des Stiftungsrechts zur Geschichte der Stiftungen
  • Stiftungen - eine Geschichte von Zeit und Raum
  • Stiftung und Wissenschaft
  • Verzeichnis der Veröffentlichungen von Michael Borgolte zum Thema "Stiftung und Memoria"
  • Bislang erschienene Bände der von Michael Borgolte herausgegebenen ,StiftungsGeschichten'
  • Abkürzungen und Siglen
  • Register
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Teil I. Grundlegung
  • Die Stiftungen des Mittelalters in rechts- und sozialhistorischer Sicht
  • Stiftungen des Mittelalters im Spannungsfeld von Herrschaft und Genossenschaft
  • "Totale Geschichte" des Mittelalters?
  • Memoria
Control code
9783050060484
Extent
1 online resource (453 pages)
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050060484
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other control number
10.1524/9783050060484
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)979598940
Label
Stiftung und Memoria, Michael Borgolte; Tillmann Lohse, (electronic resource)
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1524/9783050060484
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Stiftung, Staat und sozialer Wandel
  • Teil II. Fallstudien zum abendländischen Memorial- und Stiftungswesen
  • Gedenkstiftungen in St. Galler Urkunden
  • Freigelassene im Dienst der Memoria
  • Stiftergrab und Eigenkirche
  • Die Rolle des Stifters bei der Gründung mittelalterlicher Universitäten, erörtert am Beispiel Freiburgs und Basels
  • Papstgräber als "Gedächtnisorte" der Kirche
  • Über Typologie und Chronologie des Königskanonikats im europäischen Mittelalter
  • Die Stiftungsurkunden Heinrichs II.
  • Die Dauer von Grab und Grabmal als Problem der Geschichte
  • Frontmatter
  • Das Grab in der Topographie der Erinnerung
  • Der König als Stifter
  • Teil III. Interkulturell vergleichende Stiftungsforschung
  • Von der Geschichte des Stiftungsrechts zur Geschichte der Stiftungen
  • Stiftungen - eine Geschichte von Zeit und Raum
  • Stiftung und Wissenschaft
  • Verzeichnis der Veröffentlichungen von Michael Borgolte zum Thema "Stiftung und Memoria"
  • Bislang erschienene Bände der von Michael Borgolte herausgegebenen ,StiftungsGeschichten'
  • Abkürzungen und Siglen
  • Register
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Teil I. Grundlegung
  • Die Stiftungen des Mittelalters in rechts- und sozialhistorischer Sicht
  • Stiftungen des Mittelalters im Spannungsfeld von Herrschaft und Genossenschaft
  • "Totale Geschichte" des Mittelalters?
  • Memoria
Control code
9783050060484
Extent
1 online resource (453 pages)
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050060484
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other control number
10.1524/9783050060484
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)979598940

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...