Coverart for item
The Resource Neue und alte soziale Ungleichheiten : inter- und intragenerationale Mobilitätsprozesse von Männern in Deutschland, Pia Nicoletta Blossfeld

Neue und alte soziale Ungleichheiten : inter- und intragenerationale Mobilitätsprozesse von Männern in Deutschland, Pia Nicoletta Blossfeld

Label
Neue und alte soziale Ungleichheiten : inter- und intragenerationale Mobilitätsprozesse von Männern in Deutschland
Title
Neue und alte soziale Ungleichheiten
Title remainder
inter- und intragenerationale Mobilitätsprozesse von Männern in Deutschland
Statement of responsibility
Pia Nicoletta Blossfeld
Creator
Subject
Language
ger
Summary
Welche Faktoren bestimmen die soziale Mobilität in Deutschland? Anhand aktueller Längsschnittdaten aus dem Nationalen Bildungs-Panel zeigt die Autorin auf, dass nach wie vor soziale Herkunft und Bildung entscheidend für den sozialen Status sind und Ungleichheitsstrukturen <U+0127> � wenn auch zum Teil in neuem Gewand <U+0127> � seit Jahren Bestand haben.--
Assigning source
Provided by publisher
Cataloging source
OHX
http://library.link/vocab/creatorName
Blossfeld, Pia Nicoletta
Illustrations
illustrations
Index
no index present
Literary form
non fiction
http://library.link/vocab/subjectName
  • Equality
  • Social mobility
  • Social classes
  • Labor market
  • Germany
  • Germany
Label
Neue und alte soziale Ungleichheiten : inter- und intragenerationale Mobilitätsprozesse von Männern in Deutschland, Pia Nicoletta Blossfeld
Instantiates
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 211-222)
Contents
  • Besonderheiten des Berufsstrukturwandels in Deutschland
  • Die angebotsorientierte Arbeitsmarktforschung
  • Die Statuszuweisungsforschung
  • Die Humankapitaltheorie
  • Kritik an der Statuszuweisungsforschung und der Humankapitaltheorie
  • Die nachfrageorientierte Arbeitsmarktforschung
  • Interne und externe Arbeitsmärkte
  • Primäre und sekundäre Arbeitsmärkte
  • Fachliche Arbeitsmärkte
  • Das "Vacancy-Competition"-Modell
  • Theoretische Ansätze und Hypothesen
  • Die Lebensverlaufsperspektive
  • Der männliche Normallebenslauf in Deutschland
  • Globalisierung und die Flexibilisierung der Berufsverläufe von Männern
  • Besonderheiten der Mobilitätsprozesse von Männern in Deutschland vor und nach der Wiedervereinigung
  • Migranten in Deutschland
  • Datenbasis, Variablendefinitionen und Analysemethoden
  • Beschreibung des Datensatzes aus dem Nationalen Bildungspanel
  • Operationalisierung der verwendeten Variablen
  • Methodisches Vorgehen
  • Analyse von Mobilitätstabellen
  • Soziale Ungleichheit
  • Log-lineare Modelle
  • Binäre logistische Regression
  • Multinomiale logistische Regression
  • Regressionsmodelle
  • Pfadmodelle
  • Diskrete Ereignisanalyse
  • Ergebnisse
  • Analyse der Veränderung der Status- und Klassenstruktur von Männern in Deutschland
  • Analyse der intergenerationalen Mobilitätsprozesse
  • Analyse der absoluten Mobilitätsprozesse
  • Die Relevanz sozialer Ungleichheit in den Sozialwissenschaften
  • Analyse der relativen Mobilitätsprozesse
  • Die Kritik an der traditionellen Mobilitätsforschung
  • Analyse der Statuszuweisungsmodelle
  • Analyse der Humankapitaltheorie
  • Analyse der Bedeutung der Segmentation des Arbeitsmarktes
  • Analyse des "Vacancy-Competition"-Modells
  • Analyse der Karriereprozesse aus der Lebensverlaufsperspektive
  • Aufstiegs-, Abstiegs- und horizontale Mobilitätsprozesse
  • Mobilitätsprozesse auf den segmentierten Arbeitsmärkten
  • Neue Formen sozialer Ungleichheit : der Einzug der befristeten Beschäftigung in die Berufskarrieren
  • Eine Präzisierung des Begriffs der sozialen Ungleichheit
  • Zusammenfassung und Schlussfolgerungen
  • Anhang
  • Quellenverzeichnis
  • Internetquellenverzeichnis
  • Verschiedene Konzeptionen sozialer Ungleichheit : Schicht, Prestige, Status und Klasse
  • Hierarchische Konzepte sozialer Ungleichheit : Schichtkonzepte sowie Status- und Prestigeskalen
  • Soziale Klassen
  • Veränderung der Klassenstruktur im Berufsstrukturwandel
Control code
FIEb1763149x
Dimensions
21 cm.
Extent
223 pages,
Isbn
9783863880446
Other physical details
ill. (partly col.)
System control number
(OCoLC)873522174
Label
Neue und alte soziale Ungleichheiten : inter- und intragenerationale Mobilitätsprozesse von Männern in Deutschland, Pia Nicoletta Blossfeld
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 211-222)
Contents
  • Besonderheiten des Berufsstrukturwandels in Deutschland
  • Die angebotsorientierte Arbeitsmarktforschung
  • Die Statuszuweisungsforschung
  • Die Humankapitaltheorie
  • Kritik an der Statuszuweisungsforschung und der Humankapitaltheorie
  • Die nachfrageorientierte Arbeitsmarktforschung
  • Interne und externe Arbeitsmärkte
  • Primäre und sekundäre Arbeitsmärkte
  • Fachliche Arbeitsmärkte
  • Das "Vacancy-Competition"-Modell
  • Theoretische Ansätze und Hypothesen
  • Die Lebensverlaufsperspektive
  • Der männliche Normallebenslauf in Deutschland
  • Globalisierung und die Flexibilisierung der Berufsverläufe von Männern
  • Besonderheiten der Mobilitätsprozesse von Männern in Deutschland vor und nach der Wiedervereinigung
  • Migranten in Deutschland
  • Datenbasis, Variablendefinitionen und Analysemethoden
  • Beschreibung des Datensatzes aus dem Nationalen Bildungspanel
  • Operationalisierung der verwendeten Variablen
  • Methodisches Vorgehen
  • Analyse von Mobilitätstabellen
  • Soziale Ungleichheit
  • Log-lineare Modelle
  • Binäre logistische Regression
  • Multinomiale logistische Regression
  • Regressionsmodelle
  • Pfadmodelle
  • Diskrete Ereignisanalyse
  • Ergebnisse
  • Analyse der Veränderung der Status- und Klassenstruktur von Männern in Deutschland
  • Analyse der intergenerationalen Mobilitätsprozesse
  • Analyse der absoluten Mobilitätsprozesse
  • Die Relevanz sozialer Ungleichheit in den Sozialwissenschaften
  • Analyse der relativen Mobilitätsprozesse
  • Die Kritik an der traditionellen Mobilitätsforschung
  • Analyse der Statuszuweisungsmodelle
  • Analyse der Humankapitaltheorie
  • Analyse der Bedeutung der Segmentation des Arbeitsmarktes
  • Analyse des "Vacancy-Competition"-Modells
  • Analyse der Karriereprozesse aus der Lebensverlaufsperspektive
  • Aufstiegs-, Abstiegs- und horizontale Mobilitätsprozesse
  • Mobilitätsprozesse auf den segmentierten Arbeitsmärkten
  • Neue Formen sozialer Ungleichheit : der Einzug der befristeten Beschäftigung in die Berufskarrieren
  • Eine Präzisierung des Begriffs der sozialen Ungleichheit
  • Zusammenfassung und Schlussfolgerungen
  • Anhang
  • Quellenverzeichnis
  • Internetquellenverzeichnis
  • Verschiedene Konzeptionen sozialer Ungleichheit : Schicht, Prestige, Status und Klasse
  • Hierarchische Konzepte sozialer Ungleichheit : Schichtkonzepte sowie Status- und Prestigeskalen
  • Soziale Klassen
  • Veränderung der Klassenstruktur im Berufsstrukturwandel
Control code
FIEb1763149x
Dimensions
21 cm.
Extent
223 pages,
Isbn
9783863880446
Other physical details
ill. (partly col.)
System control number
(OCoLC)873522174

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...