Coverart for item
The Resource Moralische Erneuerung : Korruption und bürokratische Reformen in Bayern und Preussen, 1780-1820, von Robert Bernsee

Moralische Erneuerung : Korruption und bürokratische Reformen in Bayern und Preussen, 1780-1820, von Robert Bernsee

Label
Moralische Erneuerung : Korruption und bürokratische Reformen in Bayern und Preussen, 1780-1820
Title
Moralische Erneuerung
Title remainder
Korruption und bürokratische Reformen in Bayern und Preussen, 1780-1820
Statement of responsibility
von Robert Bernsee
Creator
Subject
Language
ger
Summary
Korruption ist bis heute ein moralisches Ubel. Verwaltungsreformen, genauer burokratische Reformen, gelten als Mittel, sich dieses Ubels nachhaltig zu entledigen. Diese Auffassung ist keineswegs neu. In Deutschland, wie auch anderswo in Europa, entstand sie Ende des 18. Jahrhunderts. Sie basierte auf einem neuen Verstandnis von Korruption, mit der zugleich neue Vorstellungen von Gemeinwohl und guter Verwaltung einhergingen. Dieses Buch handelt davon, wie sich das moderne Korruptionsverstandnis in der Publizistik herausbildete und schliesslich um 1800 als herrschendes Deutungsmuster etablierte. Letzteres richtete sich insbesondere gegen die Verwaltungsstrukturen des Ancien Regimes, darunter Sporteln, Patronage, Amterverkauf und -vererbung. Entsprechende Korruptionsvorwurfe dienten einer jungen Furstendienergeneration dazu, diese Strukturen als unmoralisch zu brandmarken und so vollstandig zu delegitimieren. Die Studie zeigt zugleich: Die Reformer Bayerns und Preussens nutzten das neue Korruptionsverstandnis, um ihre Verwaltungsreformen argumentativ zu begrunden und schliesslich umzusetzen. Doch bedeutete dies nicht in jedem Fall das Ende der uberkommenen Praktiken. Insbesondere Patronage blieb erhalten, anderte aber ihre Gestalt: Personale Verflechtung erfolgte fortan vermehrt uber akademische Netzwerke und andere Vergesellschaftungsformen, wie zuvor, uber Familie oder Geburtsstand. --
Member of
Assigning source
Provided by publisher
http://library.link/vocab/creatorName
Bernsee, Robert
Index
no index present
Literary form
non fiction
Nature of contents
theses
Series statement
Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz,
Series volume
Band 241
http://library.link/vocab/subjectName
  • Public administration
  • Bureaucracy
  • Prussia (Germany)
Label
Moralische Erneuerung : Korruption und bürokratische Reformen in Bayern und Preussen, 1780-1820, von Robert Bernsee
Instantiates
Publication
Note
Originally presented as the author's thesis (doctoral - Darmstadt) under the title: Korruption und Bürokratisierung : Debatten, Praktiken und Reformen in Deutschland während der Sattelzeit (1780-1820)
Bibliography note
Includes bibliographical references and indexes
Carrier category
volume
Carrier category code
nc
Carrier MARC source
rdacarrier.
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent.
Control code
on1027676012
Dimensions
24 cm.
Extent
436 pages
Isbn
9783525101445
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia.
Media type code
n
System control number
(OCoLC)1027676012
Label
Moralische Erneuerung : Korruption und bürokratische Reformen in Bayern und Preussen, 1780-1820, von Robert Bernsee
Publication
Note
Originally presented as the author's thesis (doctoral - Darmstadt) under the title: Korruption und Bürokratisierung : Debatten, Praktiken und Reformen in Deutschland während der Sattelzeit (1780-1820)
Bibliography note
Includes bibliographical references and indexes
Carrier category
volume
Carrier category code
nc
Carrier MARC source
rdacarrier.
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent.
Control code
on1027676012
Dimensions
24 cm.
Extent
436 pages
Isbn
9783525101445
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia.
Media type code
n
System control number
(OCoLC)1027676012

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...