Coverart for item
The Resource Hedwig Fechheimer und die ägyptische Kunst : Leben und Werk einer jüdischen Kunstwissenschaftlerin in Deutschland, Sylvia Peuckert, (electronic resource)

Hedwig Fechheimer und die ägyptische Kunst : Leben und Werk einer jüdischen Kunstwissenschaftlerin in Deutschland, Sylvia Peuckert, (electronic resource)

Label
Hedwig Fechheimer und die ägyptische Kunst : Leben und Werk einer jüdischen Kunstwissenschaftlerin in Deutschland
Title
Hedwig Fechheimer und die ägyptische Kunst
Title remainder
Leben und Werk einer jüdischen Kunstwissenschaftlerin in Deutschland
Statement of responsibility
Sylvia Peuckert
Creator
Subject
Genre
Language
  • ger
  • ger
Summary
Beinahe zeitgleich mit der im November 1913 eröffneten Ausstellung der Funde von Tell el-Amarna im Berliner Ägyptischen Museum erschien Die Plastik der Aegypter von Hedwig Fechheimer (1871-1942). Die Ausstellung eröffnete Interessierten einen neuen Zugang zur ägyptischen Kunst in einer Zeit, die von kunsttheoretischen Debatten und den Auseinandersetzungen um Neo-Impressionismus, Kubismus und Expressionismus geprägt waren. Anders als Ägyptologen vom Fach, die damals fast durchgängig die archäologischen Überreste unter historischen und nicht unter ästhetischen Gesichtspunkten beurteilten, deutet Hedwig Fechheimer die Bestrebungen der ägyptischen Künstler als denen ihrer modernen Kollegen eng verwandt. Sie leugnete damit das seit Winckelmann gültige Dogma, das die ägyptische Kunst zu einer Vorläuferin der griechischen, wie sie schreibt, "herabgewürdigt" hat. Ihre Überlegungen sind mit denen von Carl Einstein zum Kubismus und zur ägyptischen und außereuropäischen Kunst verwandt; die Nähe zeigt sich besonders bei Einsteins Negerplastik von 1915. Sylvia Peuckert kann nun nachweisen, dass Fechheimer und Einstein bereits seit 1905 befreundet waren, 1910 gemeinsam nach Ägypten reisten und somit beiden Büchern eine lange Phase des geistigen Austausches vorangehen konnte. Bislang fehlten eine Auseinandersetzung mit Fechheimers eigener Deutung der ägyptischen Kunst und die Biographie einer Frau, die sich in ihrer Jugend mit den Restriktionen des Frauenstudiums im Deutschen Reich konfrontiert sah und im Alter von 71 Jahren einer Deportation nur durch die Flucht in den Tod entziehen konnte. --
Assigning source
Provided by publisher
http://library.link/vocab/creatorName
Peuckert, Sylvia,
Government publication
other
Language note
In German
Nature of contents
dictionaries
Series statement
  • Zeitschrift für ägyptische Sprache und Altertumskunde - Beiheft
  • DGBA History 1990 - 2014 eBooks
Series volume
2
http://library.link/vocab/subjectName
  • Jewish women
  • Women art historians
Target audience
specialized
Label
Hedwig Fechheimer und die ägyptische Kunst : Leben und Werk einer jüdischen Kunstwissenschaftlerin in Deutschland, Sylvia Peuckert, (electronic resource)
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1515/9783050059808
Instantiates
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • 7 Beschäftigung mit dem "Elementaren und Ursprünglichen in jeder Kunst"
  • 8 Hedwig Fechheimers Deutung der ägyptischen Kunst
  • 9 Der Erfolg und seine Grenzen
  • 10 Zeit des Nationalsozialismus und Flucht in den Tod
  • 11 Die Verwerter
  • 12 Ein Überlebender: Clemens Michael Bruehl
  • 13 Anhang
  • 14 Quellen und Bibliographie
  • Register
  • 16 Eigentums- und Bildnachweise
  • Frontmatter
  • Inhalt
  • 1 Einleitung
  • 2 Beschreibung der Quellen
  • 3 Hedwig Brühl: Familie und Ausbildung
  • 4 Die Begegnung mit Sigfried Fechheimer
  • 5 Der Neuanfang: Ägyptische Studien, Carl Einstein und die erste Ägyptenreise
  • 6 Die Plastik der Aegypter, 1914
Control code
9783050059808
Extent
1 online resource
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050059808
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Other control number
10.1515/9783050059808
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)1013947429
Label
Hedwig Fechheimer und die ägyptische Kunst : Leben und Werk einer jüdischen Kunstwissenschaftlerin in Deutschland, Sylvia Peuckert, (electronic resource)
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1515/9783050059808
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • 7 Beschäftigung mit dem "Elementaren und Ursprünglichen in jeder Kunst"
  • 8 Hedwig Fechheimers Deutung der ägyptischen Kunst
  • 9 Der Erfolg und seine Grenzen
  • 10 Zeit des Nationalsozialismus und Flucht in den Tod
  • 11 Die Verwerter
  • 12 Ein Überlebender: Clemens Michael Bruehl
  • 13 Anhang
  • 14 Quellen und Bibliographie
  • Register
  • 16 Eigentums- und Bildnachweise
  • Frontmatter
  • Inhalt
  • 1 Einleitung
  • 2 Beschreibung der Quellen
  • 3 Hedwig Brühl: Familie und Ausbildung
  • 4 Die Begegnung mit Sigfried Fechheimer
  • 5 Der Neuanfang: Ägyptische Studien, Carl Einstein und die erste Ägyptenreise
  • 6 Die Plastik der Aegypter, 1914
Control code
9783050059808
Extent
1 online resource
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050059808
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Other control number
10.1515/9783050059808
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)1013947429

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...