Coverart for item
The Resource Geschichte der Universität Unter den Linden 1810-2010 : Praxis ihrer Disziplinen. Band 6: Selbstbehauptung einer Vision, Heinz-Elmar Tenorth, (electronic resource)

Geschichte der Universität Unter den Linden 1810-2010 : Praxis ihrer Disziplinen. Band 6: Selbstbehauptung einer Vision, Heinz-Elmar Tenorth, (electronic resource)

Label
Geschichte der Universität Unter den Linden 1810-2010 : Praxis ihrer Disziplinen. Band 6: Selbstbehauptung einer Vision
Title
Geschichte der Universität Unter den Linden 1810-2010
Title remainder
Praxis ihrer Disziplinen. Band 6: Selbstbehauptung einer Vision
Statement of responsibility
Heinz-Elmar Tenorth
Contributor
Editor
Language
  • ger
  • ger
Summary
Die "Alma Mater Berolinensis" wurde auf Initiative Wilhelm von Humboldts durch König Friedrich Wilhelm III am 16. August 1809 gegründet und nahm 1810 ihren Forschungs- und Lehrbetrieb auf. Von 1828 bis 1945 führte sie den Namen "Friedrich-Wilhelms-Universität", seit 1949 ist sie die Humboldt-Universität zu Berlin. Die Berliner Universität gewann ihre herausragende Eigenständigkeit mit der Durchsetzung des Forschungsimperativs in der wissenschaftlichen Arbeit und durch ein die Lehrenden wie die Lernenden umschließendes Wissenschaftsethos. Als Verkörperung des deutschen Universitätsmodells erlangte die Berliner Universität prägenden Einfluss auf die weitere Entwicklung des deutschsprachigen und internationalen Wissenschaftssystems. Bereits in ihrer Gründungs- und Frühphase sind die modernen Prinzipien von Forschung und Lehre eingebettet in das Pathos des nationalpatriotischen Aufbruchs, verbunden auch mit preußisch-vaterländischer Gesinnung und zugleich der internationalen Wissenschaftskommunikation. Die exponierte Stellung der Universität im Kaiserreich lebte von der Kompetenz ihrer Mitglieder und von der Macht des imperial zentralen Standorts Berlin, sie war ermöglicht durch die weitsichtige preußische Reformstrategie Althoffs und die engen personellen wie strukturellen Verflechtungen der Universität mit der reich differenzierten Berliner Wissenschaftslandschaft. In Weimarer Republik, Nationalsozialismus und nach 1945 überlagern politische Konflikte die Arbeit der Universität, die sich erst nach 1990 wieder - erfolgreich - dem Anspruch der Gründung nach wissenschaftsimmanenten Kriterien stellen kann. Die "Geschichte der Universität zu Berlin" analysiert in den Bänden eins bis drei zunächst die Biographie der Institution von ihren Anfängen bis zur Gegenwart. Dabei werden einerseits die wechselnden Gestalten der Universität in ihren Fakultäten und Instituten, Corpus und Status der Lehrenden in ihrer universitären Praxis und den ihnen eigenen Lebensformen dargestellt, die andererseits zugleich in den politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Kontext verortet werden. In den Bänden 4 bis 6 wird die Praxis einer modernen Forschungsuniversität beschrieben, und zwar als Praxis der universitär etablierten Disziplinen im Kontext des universitären Fächergefüges, innerhalb der Wissenschaftslandschaft in Berlin und im nationalen wie internationalen Forschungs- und Reflexionszusammenhang. Beginnend in Bd. 4 mit der Konstitution von Disziplinen bis zur Mitte des Jahrhunderts, steht in Band 5 der Wandel der Wissensordnung im Zentrum, wie er sich mit der Entstehung von Großforschung, der Vergesellschaftung der Wissenschaft und der Verwissenschaftlichung der Gesellschaft um und seit 1900 durchsetzt. Bd. 6 beschreibt die wechselvolle Geschichte der Universität seit 1945 und die Anstrengung, sich vor der Vision ihrer Gründung als Universität zu behaupten. --
Assigning source
Provided by publisher
Government publication
other
Language note
In German
Nature of contents
dictionaries
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
Tenorth, Heinz-Elmar
Series statement
  • Geschichte der Universität Unter den Linden 1810-2010
  • DGBA History 1990 - 2014 eBooks
Series volume
BAND 6
Target audience
specialized
Label
Geschichte der Universität Unter den Linden 1810-2010 : Praxis ihrer Disziplinen. Band 6: Selbstbehauptung einer Vision, Heinz-Elmar Tenorth, (electronic resource)
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1524/9783050089195
Instantiates
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Die Juristische Fakultät im Sozialismus
  • Markovits, Inga
  • Philosophie
  • Philosophie an der Humboldt- Universität 1945-1990
  • Herzberg, Guntolf
  • Philosophie an der Humboldt- Universität nach 1990
  • Gerhardt, Volker
  • Sozialwissenschaften
  • Psychologie an der Humboldt-Universität
  • Ebisch, Sven / Ash, Mitchell G.
  • Frontmatter
  • Pädagogik seit 1945: Sozialistische Tradition, ideologisierter Alltag, forschende Sozialwissenschaft
  • Tenorth, Heinz-Elmar
  • Soziologie an der Humboldt-Universität unter dem SED-Regime und in der "Wende"
  • Wollmann, Hellmut
  • Die Wirtschaftswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin nach 1945
  • Hesse, Jan-Otmar / Rischbieter, Laura Julia
  • Von der Handschrift zur digitalen Publikation. Die Bibliotheks- und Informationswissenschaften in Berlin
  • Rückl, Steffen / Zahn, Peter
  • Sportwissenschaften an der Humboldt-Universität
  • Franke, Elk
  • Inhaltsverzeichnis
  • Geschlechterforschung/Gender Studies
  • Jähnert, Gabriele
  • Historische Disziplinen
  • Forschungen und Parteilichkeit. Die Neuzeithistorie an der Berliner Universität nach 1945
  • Hardtwig, Wolfgang / Thomas, Alexander
  • Alte Geschichte nach 1945
  • Nippel, Wilfried
  • Staatsideologie und Forschergeist. Die Produktivität der Mittelalterhistorie unter marxistischer Dominanz. Mit einem Ausblick auf die Zeit nach der "Wende"
  • Borgolte, Michael
  • Das Kunstgeschichtliche Institut der Humboldt-Universität 1946-1989
  • Selbstbehauptung einer Vision. Zur Einleitung
  • Reinisch, Ulrich
  • Kunst- und Bildgeschichte 1992-2010
  • Bredekamp, Horst / Labuda, Adam S.
  • Archäologie: Wiederaufbau, marxistische Neudefinition und Kampf um das Überleben - Neukonstitution
  • Wrede, Henning
  • Von der Ethnographie zur Europäischen Ethnologie
  • Kaschuba, Wolfgang / Scholze-Irrlitz, Leonore
  • Philologien
  • Germanische und klassische Philologien seit 1945
  • Dainat, Holger
  • Tenorth, Heinz-Elmar
  • Zentralstaatlich gelenkte Erneuerung der Philologien in der DDR: Anglistik, Romanistik und Slawistik an der Humboldt-Universität
  • Bott, Marie-Luise
  • Kulturwissenschaft
  • Brohm, Holger
  • Orientalistik an der Humboldt-Universität- Zwischen Politik und Philologie 1945-2010
  • Heine, Peter
  • Afrikanische Sprachen und Afrikanistik
  • Eckert, Andreas
  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Physikalische Forschung im Spannungsfeld von Wissenschaft und Politik
  • Theologie
  • Hoffmann, Dieter
  • Biologie an der Humboldt-Universität nach 1945. Ihre Entwicklung im Spannungsfeld von Politik und Forschung
  • Schulz, Jörg
  • Die Entwicklung des Instituts für Biologie seit 1993
  • Ronacher, Bernhard
  • Die Fachrichtung Chemie nach 1945
  • Laitko, Hubert
  • Getrennte Wege und Wiedervereinigung: Die universitären Agrarwissenschaften in Berlin seit 1945
  • Kirschke, Dieter / Noack, Karl-Heinz / Häger, Astrid
  • Zwei Geographien oder eine? Heinz Sankes " System geographischer Wissenschaften" im Dienst einer "klassenmäßigen" Erziehung und Politik
  • Die Theologische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin 1945-2010
  • Schultz, Hans-Dietrich
  • Die Mathematik nach 1945
  • Koch, Helmut / Kramer, Jürg
  • Medizin
  • Die Grundlagenwissenschaften der Medizin. Forschung und Lehre in der Charité nach 1945
  • Frömmel, Cornelius
  • Personenregister
  • Abbildungsverzeichnis
  • Autorenverzeichnis
  • Krötke, Wolf
  • Rechtswissenschaft
Control code
9783050089195
Extent
1 online resource
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050089195
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other control number
10.1524/9783050089195
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)1013964554
Label
Geschichte der Universität Unter den Linden 1810-2010 : Praxis ihrer Disziplinen. Band 6: Selbstbehauptung einer Vision, Heinz-Elmar Tenorth, (electronic resource)
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1524/9783050089195
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Die Juristische Fakultät im Sozialismus
  • Markovits, Inga
  • Philosophie
  • Philosophie an der Humboldt- Universität 1945-1990
  • Herzberg, Guntolf
  • Philosophie an der Humboldt- Universität nach 1990
  • Gerhardt, Volker
  • Sozialwissenschaften
  • Psychologie an der Humboldt-Universität
  • Ebisch, Sven / Ash, Mitchell G.
  • Frontmatter
  • Pädagogik seit 1945: Sozialistische Tradition, ideologisierter Alltag, forschende Sozialwissenschaft
  • Tenorth, Heinz-Elmar
  • Soziologie an der Humboldt-Universität unter dem SED-Regime und in der "Wende"
  • Wollmann, Hellmut
  • Die Wirtschaftswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin nach 1945
  • Hesse, Jan-Otmar / Rischbieter, Laura Julia
  • Von der Handschrift zur digitalen Publikation. Die Bibliotheks- und Informationswissenschaften in Berlin
  • Rückl, Steffen / Zahn, Peter
  • Sportwissenschaften an der Humboldt-Universität
  • Franke, Elk
  • Inhaltsverzeichnis
  • Geschlechterforschung/Gender Studies
  • Jähnert, Gabriele
  • Historische Disziplinen
  • Forschungen und Parteilichkeit. Die Neuzeithistorie an der Berliner Universität nach 1945
  • Hardtwig, Wolfgang / Thomas, Alexander
  • Alte Geschichte nach 1945
  • Nippel, Wilfried
  • Staatsideologie und Forschergeist. Die Produktivität der Mittelalterhistorie unter marxistischer Dominanz. Mit einem Ausblick auf die Zeit nach der "Wende"
  • Borgolte, Michael
  • Das Kunstgeschichtliche Institut der Humboldt-Universität 1946-1989
  • Selbstbehauptung einer Vision. Zur Einleitung
  • Reinisch, Ulrich
  • Kunst- und Bildgeschichte 1992-2010
  • Bredekamp, Horst / Labuda, Adam S.
  • Archäologie: Wiederaufbau, marxistische Neudefinition und Kampf um das Überleben - Neukonstitution
  • Wrede, Henning
  • Von der Ethnographie zur Europäischen Ethnologie
  • Kaschuba, Wolfgang / Scholze-Irrlitz, Leonore
  • Philologien
  • Germanische und klassische Philologien seit 1945
  • Dainat, Holger
  • Tenorth, Heinz-Elmar
  • Zentralstaatlich gelenkte Erneuerung der Philologien in der DDR: Anglistik, Romanistik und Slawistik an der Humboldt-Universität
  • Bott, Marie-Luise
  • Kulturwissenschaft
  • Brohm, Holger
  • Orientalistik an der Humboldt-Universität- Zwischen Politik und Philologie 1945-2010
  • Heine, Peter
  • Afrikanische Sprachen und Afrikanistik
  • Eckert, Andreas
  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Physikalische Forschung im Spannungsfeld von Wissenschaft und Politik
  • Theologie
  • Hoffmann, Dieter
  • Biologie an der Humboldt-Universität nach 1945. Ihre Entwicklung im Spannungsfeld von Politik und Forschung
  • Schulz, Jörg
  • Die Entwicklung des Instituts für Biologie seit 1993
  • Ronacher, Bernhard
  • Die Fachrichtung Chemie nach 1945
  • Laitko, Hubert
  • Getrennte Wege und Wiedervereinigung: Die universitären Agrarwissenschaften in Berlin seit 1945
  • Kirschke, Dieter / Noack, Karl-Heinz / Häger, Astrid
  • Zwei Geographien oder eine? Heinz Sankes " System geographischer Wissenschaften" im Dienst einer "klassenmäßigen" Erziehung und Politik
  • Die Theologische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin 1945-2010
  • Schultz, Hans-Dietrich
  • Die Mathematik nach 1945
  • Koch, Helmut / Kramer, Jürg
  • Medizin
  • Die Grundlagenwissenschaften der Medizin. Forschung und Lehre in der Charité nach 1945
  • Frömmel, Cornelius
  • Personenregister
  • Abbildungsverzeichnis
  • Autorenverzeichnis
  • Krötke, Wolf
  • Rechtswissenschaft
Control code
9783050089195
Extent
1 online resource
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050089195
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other control number
10.1524/9783050089195
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)1013964554

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...