Coverart for item
The Resource Die letzten : Die Auseinandersetzung der letzten Generation von Richtern des Reichskammergerichts mit der Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, Eric-Oliver Mader, (electronic resource "Priester der Gerechtigkeit")

Die letzten : Die Auseinandersetzung der letzten Generation von Richtern des Reichskammergerichts mit der Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, Eric-Oliver Mader, (electronic resource "Priester der Gerechtigkeit")

Label
Die letzten : Die Auseinandersetzung der letzten Generation von Richtern des Reichskammergerichts mit der Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation
Title
Die letzten
Title remainder
Die Auseinandersetzung der letzten Generation von Richtern des Reichskammergerichts mit der Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation
Statement of responsibility
Eric-Oliver Mader
Creator
Subject
Language
  • ger
  • ger
Summary
Nach gängiger Ansicht endet das Heilige Römische Reich Deutscher Nation und mit ihm das Reichskammergericht am 6. August 1806, als Franz II. seine Würde als Reichsoberhaupt und die damit verbundene Kaiserkrone niederlegte. Aus der Sicht der im Kameralkollegium vereinigten Richter des Reichskammergerichts allerdings bedeutete diese einseitige, ohne Mitwirkung des Reichstages gefällte Entscheidung noch keineswegs das Ende des Gerichts. Auch als sich Kammerrichter, Präsidenten und Assessoren nach langen Debatten mit der Tatsache abgefunden hatten, dass das Reich nicht mehr existiere und die Rechtssprechungskompetenz des in Wetzlar angesiedelten Gerichts beendet sei, war das Kameralkollegium noch lange nicht aufgelöst: Es überlebte vielmehr so lange, bis 1817 die Pensionsansprüche der Kameralen durch die Deutsche Bundesversammlung anerkannt wurden. Eric-Oliver Mader zeichnet das Bild einer vom Geschehen zutiefst verunsicherten Gruppe, die der fundamentalen Zäsur von 1806 mit zukunftsweisenden staatstheoretischen Konzepten begegnete und legt erstmals eine umfassende Geschichte der Abwicklung des Reichskammergerichts vor. Die als Pensionäre in Wetzlar verbliebenen vormaligen Reichsrichter werden ebenso thematisiert wie jene, die im Dienst deutscher Souveräne hochrangige Nachkarrieren durchliefen. Am Beispiel Bayerns zeigt sich, dass die Sozialisation im Reich und am Reichskammergericht für die Durchsetzung von Reformen eine bedeutende und bislang unterschätzte Rolle spielen konnte. Allerdings gab es auch entgegengesetzte Entwicklungen, die in sich einer beharrenden oder sogar reaktionären Haltung äußern konnte. --
Assigning source
Provided by publisher
http://library.link/vocab/creatorName
Mader, Eric-Oliver,
Government publication
other
Language note
In German
Nature of contents
dictionaries
Series statement
  • Colloquia Augustana
  • DGBA History 1990 - 2014 eBooks
Series volume
20
http://library.link/vocab/subjectName
  • Courts of last resort
  • Judges
Target audience
specialized
Label
Die letzten : Die Auseinandersetzung der letzten Generation von Richtern des Reichskammergerichts mit der Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, Eric-Oliver Mader, (electronic resource "Priester der Gerechtigkeit")
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1524/9783050055848
Instantiates
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Back Matter
  • Front Matter
  • Prolog und Einleitung
  • Teil I: Voraussetzungen: Annäherungen an die Gruppe
  • Teil II: Momentaufnahmen in Jahr 1806 - Zeitgenössische Deutung historischer Gegenwart
  • Teil III: Unvollständig entlassene Pensionäre - Die Abwicklung der Wetzlarer Reichsjustizdiener
  • Teil IV: Keiner von uns erhält seine Wetzlarer Stelle wieder - Vormalige Reichsrichter im Dienst deutscher Souveräne
  • Resümee
  • Anhang: Gutachten zur Auflösung des Reichs und des Reichskammergerichts
Control code
9783050055848
Extent
1 online resource
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050055848
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other control number
10.1524/9783050055848
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)979625670
Label
Die letzten : Die Auseinandersetzung der letzten Generation von Richtern des Reichskammergerichts mit der Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, Eric-Oliver Mader, (electronic resource "Priester der Gerechtigkeit")
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1524/9783050055848
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Back Matter
  • Front Matter
  • Prolog und Einleitung
  • Teil I: Voraussetzungen: Annäherungen an die Gruppe
  • Teil II: Momentaufnahmen in Jahr 1806 - Zeitgenössische Deutung historischer Gegenwart
  • Teil III: Unvollständig entlassene Pensionäre - Die Abwicklung der Wetzlarer Reichsjustizdiener
  • Teil IV: Keiner von uns erhält seine Wetzlarer Stelle wieder - Vormalige Reichsrichter im Dienst deutscher Souveräne
  • Resümee
  • Anhang: Gutachten zur Auflösung des Reichs und des Reichskammergerichts
Control code
9783050055848
Extent
1 online resource
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050055848
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other control number
10.1524/9783050055848
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)979625670

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...