Coverart for item
The Resource Die Ordnungsethik der globalen Finanzkrise : eine Analyse anhand von Dilemmastrukturen, Philipp Alexander Münch

Die Ordnungsethik der globalen Finanzkrise : eine Analyse anhand von Dilemmastrukturen, Philipp Alexander Münch

Label
Die Ordnungsethik der globalen Finanzkrise : eine Analyse anhand von Dilemmastrukturen
Title
Die Ordnungsethik der globalen Finanzkrise
Title remainder
eine Analyse anhand von Dilemmastrukturen
Statement of responsibility
Philipp Alexander Münch
Creator
Subject
Language
ger
Summary
Die Entstehung der größten Finanzkrise der Nachkriegsgeschichte kann auf eine Reihe von mikro- und makroökonomischen Faktoren zurückgeführt werden, so wie etwa die Blasenbildung auf dem US-Immobilienmarkt, den Einsatz von Finanzinnovationen in Verbindung mit zunehmender internationaler Deregulierung, die wachsende private und öffentliche Verschuldung, die auf Kurzfristigkeit ausgelegten Vergütungssysteme der Finanzindustrie und viele mehr. Bei näherer Betrachtung erweisen sich diese Punkte nur als Symptome für noch tiefer liegende Wurzeln der Krise. Das Problem hinter den Problemen zeigt die Existenz ganzer Pyramiden von teilweise in gegenseitiger Abhängigkeit stehenden Dilemmastrukturen unterschiedlicher Rangordnung. Den theoretischen Kern bildet dabei das aus der Spieltheorie bekannte Modell des Gefangenendilemmas. Befinden sich die Märkte in Situationen von Gefangenendilemmata, korrigieren sie sich nicht von selbst und tendieren ohne angemessene Regulierung zu Exzessen. Eine wirkungsvolle Rahmenordnung ist geboten, damit Markt und Wettbewerb ihr inhärentes Potenzial zum Wohle der Menschen zur Geltung bringen können. Es ist Aufgabe der staatlichen Governance, die dynamischen weltwirtschaftlichen Prozesse zu kanalisieren und hierbei existente Dilemmastrukturen aufzubrechen. Werden Konstellationen dieser Art nicht erkannt, sind fehlerhafte Diagnosen und falsche Therapiemaßnahmen die Folge.--
Assigning source
Provided by Publisher
Cataloging source
OHX
http://library.link/vocab/creatorName
Münch, Philipp Alexander
Dewey number
174.4
Index
no index present
Literary form
non fiction
Nature of contents
bibliography
Series statement
Wirtschaftsethik in der globalisierten Welt
http://library.link/vocab/subjectName
  • Financial crises
  • Financial institutions
  • Banks and banking
  • Business ethics
Label
Die Ordnungsethik der globalen Finanzkrise : eine Analyse anhand von Dilemmastrukturen, Philipp Alexander Münch
Instantiates
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier.
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent.
Control code
FIEb17631804
Dimensions
24 cm.
Extent
260 pages
Isbn
9783658066079
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia.
Media type code
  • n
Other physical details
14 figures, 5 tables
System control number
(OCoLC)894198623
Label
Die Ordnungsethik der globalen Finanzkrise : eine Analyse anhand von Dilemmastrukturen, Philipp Alexander Münch
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier.
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent.
Control code
FIEb17631804
Dimensions
24 cm.
Extent
260 pages
Isbn
9783658066079
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia.
Media type code
  • n
Other physical details
14 figures, 5 tables
System control number
(OCoLC)894198623

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...