Coverart for item
The Resource Der Würzburger Oberbürgermeister Dr. Hans Löffler : Bürgerethik und Liberalismus, Matthias Lermann

Der Würzburger Oberbürgermeister Dr. Hans Löffler : Bürgerethik und Liberalismus, Matthias Lermann

Label
Der Würzburger Oberbürgermeister Dr. Hans Löffler : Bürgerethik und Liberalismus
Title
Der Würzburger Oberbürgermeister Dr. Hans Löffler
Title remainder
Bürgerethik und Liberalismus
Statement of responsibility
Matthias Lermann
Creator
Subject
Language
ger
Summary
Die Würzburger Stadtgemeinde wurde in den Jahren von 1921-1933 sowie von 1946-1948 von Oberbürgermeister Dr. Hans Löffler geleitet. Wenngleich Löffler auch von zentraler Bedeutung für die Geschichte Würzburgs im 20. Jahrhundert war, wurde er dennoch von der geschichtlichen Wissenschaft bislang nicht vertieft berücksichtigt, weil das öffentliche Archivmaterial viel zu knapp ist und seine "Tagebücher" als verschollen galten. Dem Verfasser der vorliegenden Studie gelang es, den Verbleib dieser Tagebücher zu eruieren. Die Politik Hans Löfflers fundierte wie sich alsbald ergab unter anderem auf drei durchgängigen Persönlichkeitsstrukturen und Verhaltensmustern: Der Bürgerlichkeit, dem Liberalismus und der Religiosität. Keines dieser drei Merkmale lässt sich aus den öffentlichen Archivbeständen charakterisieren. Deswegen kam der Auswertung von Hans Löfflers Chronik eine besondere Bedeutung zu. Die spezifischen Schwierigkeiten der "(auto-)biografischen Illusion" (Pierre Bourdieu) waren gleichwohl zu berücksichtigen. Deshalb wurde vom Verfasser als Arbeitshypothese der "Biographisch-Kritische Methodenpluralismus" eingeführt. Aus Löfflers Egodokumenten ergaben sich zugleich auch aussagekräftige Datenquellen, nämlich die Entwicklung seines Einkommens in funktionaler Abhängigkeit zum Preisindex, des weiteren der quantitative Quellenverlauf, der einerseits interessante Hinweise darauf liefert, wann Löffler schreibt und in welchem Umfang - und wann die Arbeit an seiner Chronik ruht. Zugleich liefert der quantitative Quellenverlauf auch überaus interessante Erkenntnisse zur Relation von Erzählzeitpunkt und erzählter Zeit. Hans Löffler, dessen Familie aus dem Würzburgischen Amtsstädtchen Karlsstadt stammte, vollzog mit dem für die untere Mittelschicht typischen Ehrgeiz eine Juristenkarriere, die als solche typisch für das späte 19. Jahrhundert war. Der Umzug seiner Familie nach Würzburg, der Beitritt zum traditions- und einflussreichen Corps Bavaria und schließlich auch die Eheschließung mit einer Tochter aus der ebenso alten und wie wohlhabenden Würzburger Kaufmannsfamilie Held förderten den sozialen Aufstieg. --
Member of
Assigning source
Provided by Publisher
Cataloging source
OHX
http://library.link/vocab/creatorName
Lermann, Matthias
Dissertation note
Thesis (doctoral) - Bayerische Julius-Maximilians-Universität, Würzburg, 2013.
Illustrations
portraits
Index
index present
Literary form
non fiction
Nature of contents
bibliography
Series statement
Veröffentlichungen der Gesellschaft für Fränkische Geschichte
http://library.link/vocab/subjectName
  • Liberalism
  • Würzburg (Germany)
Label
Der Würzburger Oberbürgermeister Dr. Hans Löffler : Bürgerethik und Liberalismus, Matthias Lermann
Instantiates
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references and index
Carrier category
volume
Carrier MARC source
rdacarrier.
Content category
text
Content type MARC source
rdacontent.
Control code
FIEb17780457
Dimensions
25 cm.
Extent
207 pages
Isbn
9783866520523
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia.
Other physical details
illustrations
System control number
(OCoLC)925441397
Label
Der Würzburger Oberbürgermeister Dr. Hans Löffler : Bürgerethik und Liberalismus, Matthias Lermann
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references and index
Carrier category
volume
Carrier MARC source
rdacarrier.
Content category
text
Content type MARC source
rdacontent.
Control code
FIEb17780457
Dimensions
25 cm.
Extent
207 pages
Isbn
9783866520523
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia.
Other physical details
illustrations
System control number
(OCoLC)925441397

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...