Coverart for item
The Resource Der Dreissigjährige Krieg : europäische Katastrophe, deutsches Trauma, 1618-1648, Herfried Münkler

Der Dreissigjährige Krieg : europäische Katastrophe, deutsches Trauma, 1618-1648, Herfried Münkler

Label
Der Dreissigjährige Krieg : europäische Katastrophe, deutsches Trauma, 1618-1648
Title
Der Dreissigjährige Krieg
Title remainder
europäische Katastrophe, deutsches Trauma, 1618-1648
Statement of responsibility
Herfried Münkler
Creator
Subject
Language
ger
http://library.link/vocab/creatorDate
1951-
http://library.link/vocab/creatorName
Münkler, Herfried
Illustrations
  • illustrations
  • maps
Index
index present
Literary form
non fiction
Nature of contents
bibliography
http://library.link/vocab/subjectName
  • Thirty Years' War, 1618-1648
  • Thirty Years' War, 1618-1648
  • Germany
  • Germany
  • Europe
  • Europe
Label
Der Dreissigjährige Krieg : europäische Katastrophe, deutsches Trauma, 1618-1648, Herfried Münkler
Instantiates
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 925-957) and index
Carrier category
volume
Carrier category code
nc
Carrier MARC source
rdamedia
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Fenstersturz in Prag
  • Anlässe und Ursachen
  • Der Streit um das Marburger Land zwischen den hessischen Landgrafen
  • War der Krieg wirklich "unvermeidlich"?
  • Kalenderstreit und Reichsexekution gegen Donauwörth
  • Die Gründung von Union und Liga
  • Der Erbschaftsstreit um das Herzogtum Jülich-Kleve-Berg
  • Einige Schlussfolgerungen für die Darstellung des Krieges
  • Ein Aufstand, der das Reich Erschüttert : der Böhmisch-Pfälzische Krieg
  • Auf Bündnissuche
  • Einleitung : Deutsche Erinnerung und Deutsches Trauma
  • Kaiser Ferdinand und Herzog Maximilian
  • Auf dem böhmischen Kriegsschauplatz
  • König für ein Jahr : Friedrich von der Pfalz in Böhmen
  • Entscheidungsschlacht am Weissen Berg
  • Das kaiserliche Strafgericht über die böhmischen Rebellen
  • Der Krieg um die Pfalz
  • Der Markgraf von Baden und Christian von Braunschweig
  • Das Ende des Kriegs um die Pfalz
  • Symbolkrieg, Propagandakrieg und die Übertragung der Kurwürde
  • Fortgang und Ausweitung : der Niedersächsisch-Dänische Krieg
  • Historische Zäsuren und antiquarisches Interesse
  • Ein neuer Kriegsschauplatz entsteht
  • Auftritt Wallenstein
  • Dänemarks Kriegseintritt
  • Wallensteins Heer
  • Eine Kriegsetappe : der Kampf um die Dessauer Brücke
  • Der oberösterreichische Bauernaufstand und der Ungarnfeldzug Mansfelds und Wallensteins
  • Die Schlacht von Lutter am Barenberg
  • Die Weiterführung des Krieges
  • Das spanisch-kaiserliche Ostseeprojekt
  • Das Ringen um Stralsund : Episode oder Wende des Krieges?
  • Die Westfälische Ordnung, der Aufstieg des Staates und die Verstaatlichung des Krieges
  • Der Lübecker Friedens-schluss und das kaiserliche Restitutionsedikt
  • Italienisch-Polnisches Zwischenspiel
  • Ein europäischer Krieg auf deutschem Boden
  • Der mantuanische Erbfolgekrieg
  • Wallensteins polnischer Diversionskrieg und der Feldzug in die Niederlande
  • Die Zeit der Grossen Schlachten : der Schwedische Krieg
  • Gustav Adolfs Landung auf Usedom
  • Die Debatte über Gustav Adolfs Kriegsgründe
  • Das Streben nach Neutralität : die Zögerlichkeit der protestantischen Fürsten, sich den Schweden anzuschliessen
  • Wallensteins Entlassung
  • Hierarchie und Gleichgewicht
  • Konsolidierung der schwedischen Position in Mecklenburg und Pommern
  • Gustav Adolfs Heer
  • Der Leipziger Konvent
  • Die Vernichtung Magdeburgs
  • Entscheidungszwang und Entscheidungsvermeidung : Johann Georg von Sachsen
  • Breitenfeld, die blutigste Schlacht des Krieges
  • Gustav Adolfs Siegeszug durch Deutschland
  • Zwischenspiele der Diplomatie
  • Tillys Ende an Lech und Donau
  • Die Verwüstung Bayerns, das Schwanken Sachsens und der Wiederaufstieg Wallensteins
  • Die Vielfalt der Kriegstypen
  • Stellungskrieg bei Nürnberg und Entscheidungsschlacht bei Lützen : zwei Etappen im Duell zwischen Gustav Adolf und Wallenstein
  • Politische Bewegung, militärischer Stillstand
  • Wallensteins Ermordung in Eger
  • Ein Krieg, der Nicht Enden Will : vom Zerfall der Macht
  • Das Eigenleben des Krieges und seine Bilder
  • Die Schlacht bei Nörd-lingen und der Zusammenbruch der schwedischen Macht in Oberdeutschland
  • Vom Prager Frieden zur Schlacht von Wittstock
  • Die grosse Klage : Unglücksbewältigung in Literatur und bildender Kunst
  • Das Eingreifen Frankreichs : Verhandlungen, Bündnisse und der Krieg am Oberrhein
  • Der Niedergang der spanischen Macht : finanziell und militärisch, zu Wasser und zu Lande
  • Ressourcenverbrauch, Kriegsfinanzierung und Heeresversorgung
  • Zwischen Krieg und Frieden : der Lange Weg Nach Münster und Osnabrück
  • Die Präliminarfriedensvereinbarung
  • Die zweite Schlacht von Breitenfeld und der schwedisch-dänische Krieg
  • Die Lage an Nieder- und Oberrhein und der Untergang des kaiserlichen Heeres bei Jankau
  • Der Beginn der Friedensverhandlungen in Münster und Osnabrück
  • Der Westfälische Frieden
  • Schluss der Dreissigjährige Krieg als Analysefolie Gegenwärtiger und Zukünftiger Kriege
  • Was heisst "Ende der Westfälischen Ordnung"?
  • Historische Analogien als methodische Herausforderung
  • Die Kriege im Vorderen Orient und in Nordafrika als neuer Dreissigjähriger Krieg
  • Der Dreissigjährige Krieg und wir
  • Strukturanalogien
  • Anmerkungen
  • Literatur
  • Namenregister
  • Dank
  • Bildnachweis
  • "Ihr Kennt Nicht die Folgen Eures Tuns" : Anfänge und Vorgeschichten
Control code
on1014123915
Dimensions
23 cm
Edition
1. Auflage.
Extent
974, [1] page
Isbn
9783871348136
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
n
Other physical details
illustrations, maps
System control number
(OCoLC)1014123915
Label
Der Dreissigjährige Krieg : europäische Katastrophe, deutsches Trauma, 1618-1648, Herfried Münkler
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 925-957) and index
Carrier category
volume
Carrier category code
nc
Carrier MARC source
rdamedia
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Fenstersturz in Prag
  • Anlässe und Ursachen
  • Der Streit um das Marburger Land zwischen den hessischen Landgrafen
  • War der Krieg wirklich "unvermeidlich"?
  • Kalenderstreit und Reichsexekution gegen Donauwörth
  • Die Gründung von Union und Liga
  • Der Erbschaftsstreit um das Herzogtum Jülich-Kleve-Berg
  • Einige Schlussfolgerungen für die Darstellung des Krieges
  • Ein Aufstand, der das Reich Erschüttert : der Böhmisch-Pfälzische Krieg
  • Auf Bündnissuche
  • Einleitung : Deutsche Erinnerung und Deutsches Trauma
  • Kaiser Ferdinand und Herzog Maximilian
  • Auf dem böhmischen Kriegsschauplatz
  • König für ein Jahr : Friedrich von der Pfalz in Böhmen
  • Entscheidungsschlacht am Weissen Berg
  • Das kaiserliche Strafgericht über die böhmischen Rebellen
  • Der Krieg um die Pfalz
  • Der Markgraf von Baden und Christian von Braunschweig
  • Das Ende des Kriegs um die Pfalz
  • Symbolkrieg, Propagandakrieg und die Übertragung der Kurwürde
  • Fortgang und Ausweitung : der Niedersächsisch-Dänische Krieg
  • Historische Zäsuren und antiquarisches Interesse
  • Ein neuer Kriegsschauplatz entsteht
  • Auftritt Wallenstein
  • Dänemarks Kriegseintritt
  • Wallensteins Heer
  • Eine Kriegsetappe : der Kampf um die Dessauer Brücke
  • Der oberösterreichische Bauernaufstand und der Ungarnfeldzug Mansfelds und Wallensteins
  • Die Schlacht von Lutter am Barenberg
  • Die Weiterführung des Krieges
  • Das spanisch-kaiserliche Ostseeprojekt
  • Das Ringen um Stralsund : Episode oder Wende des Krieges?
  • Die Westfälische Ordnung, der Aufstieg des Staates und die Verstaatlichung des Krieges
  • Der Lübecker Friedens-schluss und das kaiserliche Restitutionsedikt
  • Italienisch-Polnisches Zwischenspiel
  • Ein europäischer Krieg auf deutschem Boden
  • Der mantuanische Erbfolgekrieg
  • Wallensteins polnischer Diversionskrieg und der Feldzug in die Niederlande
  • Die Zeit der Grossen Schlachten : der Schwedische Krieg
  • Gustav Adolfs Landung auf Usedom
  • Die Debatte über Gustav Adolfs Kriegsgründe
  • Das Streben nach Neutralität : die Zögerlichkeit der protestantischen Fürsten, sich den Schweden anzuschliessen
  • Wallensteins Entlassung
  • Hierarchie und Gleichgewicht
  • Konsolidierung der schwedischen Position in Mecklenburg und Pommern
  • Gustav Adolfs Heer
  • Der Leipziger Konvent
  • Die Vernichtung Magdeburgs
  • Entscheidungszwang und Entscheidungsvermeidung : Johann Georg von Sachsen
  • Breitenfeld, die blutigste Schlacht des Krieges
  • Gustav Adolfs Siegeszug durch Deutschland
  • Zwischenspiele der Diplomatie
  • Tillys Ende an Lech und Donau
  • Die Verwüstung Bayerns, das Schwanken Sachsens und der Wiederaufstieg Wallensteins
  • Die Vielfalt der Kriegstypen
  • Stellungskrieg bei Nürnberg und Entscheidungsschlacht bei Lützen : zwei Etappen im Duell zwischen Gustav Adolf und Wallenstein
  • Politische Bewegung, militärischer Stillstand
  • Wallensteins Ermordung in Eger
  • Ein Krieg, der Nicht Enden Will : vom Zerfall der Macht
  • Das Eigenleben des Krieges und seine Bilder
  • Die Schlacht bei Nörd-lingen und der Zusammenbruch der schwedischen Macht in Oberdeutschland
  • Vom Prager Frieden zur Schlacht von Wittstock
  • Die grosse Klage : Unglücksbewältigung in Literatur und bildender Kunst
  • Das Eingreifen Frankreichs : Verhandlungen, Bündnisse und der Krieg am Oberrhein
  • Der Niedergang der spanischen Macht : finanziell und militärisch, zu Wasser und zu Lande
  • Ressourcenverbrauch, Kriegsfinanzierung und Heeresversorgung
  • Zwischen Krieg und Frieden : der Lange Weg Nach Münster und Osnabrück
  • Die Präliminarfriedensvereinbarung
  • Die zweite Schlacht von Breitenfeld und der schwedisch-dänische Krieg
  • Die Lage an Nieder- und Oberrhein und der Untergang des kaiserlichen Heeres bei Jankau
  • Der Beginn der Friedensverhandlungen in Münster und Osnabrück
  • Der Westfälische Frieden
  • Schluss der Dreissigjährige Krieg als Analysefolie Gegenwärtiger und Zukünftiger Kriege
  • Was heisst "Ende der Westfälischen Ordnung"?
  • Historische Analogien als methodische Herausforderung
  • Die Kriege im Vorderen Orient und in Nordafrika als neuer Dreissigjähriger Krieg
  • Der Dreissigjährige Krieg und wir
  • Strukturanalogien
  • Anmerkungen
  • Literatur
  • Namenregister
  • Dank
  • Bildnachweis
  • "Ihr Kennt Nicht die Folgen Eures Tuns" : Anfänge und Vorgeschichten
Control code
on1014123915
Dimensions
23 cm
Edition
1. Auflage.
Extent
974, [1] page
Isbn
9783871348136
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
n
Other physical details
illustrations, maps
System control number
(OCoLC)1014123915

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...