Coverart for item
The Resource Das Bild des Feindes : Konstruktion von Antagonismen und Kulturtransfer im Zeitalter der Türkenkriege : Ostmitteleuropa, Italien und Osmanisches Reich, Eckhard Leuschner und Thomas Wünsch (Hg.) ; unter redaktioneller Mitarbeit von Daniel Lalic

Das Bild des Feindes : Konstruktion von Antagonismen und Kulturtransfer im Zeitalter der Türkenkriege : Ostmitteleuropa, Italien und Osmanisches Reich, Eckhard Leuschner und Thomas Wünsch (Hg.) ; unter redaktioneller Mitarbeit von Daniel Lalic

Label
Das Bild des Feindes : Konstruktion von Antagonismen und Kulturtransfer im Zeitalter der Türkenkriege : Ostmitteleuropa, Italien und Osmanisches Reich
Title
Das Bild des Feindes
Title remainder
Konstruktion von Antagonismen und Kulturtransfer im Zeitalter der Türkenkriege : Ostmitteleuropa, Italien und Osmanisches Reich
Statement of responsibility
Eckhard Leuschner und Thomas Wünsch (Hg.) ; unter redaktioneller Mitarbeit von Daniel Lalic
Contributor
Editor
Subject
Genre
Language
  • ger
  • eng
  • ita
  • ger
Summary
Feindbilder entstanden in den militärischen Konfliktregionen während der ¿Türkenkriege ± und den teils parallel geführten russisch-polnischen Kriegen (15. bis 18. Jahrhundert). Zeitgleich wurden diese Konflikte in anderen Teilen Europas instrumentalisiert oder waren Gegenstand medialer Konstruktion. Auch nationale, ethnische und religiöse Gegensätze in Regionen, die nicht direkt von Kriegshandlungen oder Antagonismen betroffen waren, brachten Feindbilder hervor. Wie konnten fiktional-narrative Komponenten dieser Feindbilder Zusammenhalt beziehungsweise Identität stiftend wirken? Publizistik und Monumentalkunst stellten Konfliktereignisse teils weit entfernter Regionen dar oder schufen Bilder im Kontext dieser Konflikte (Herrscher- und Feldherrenporträts, Allegorien, Heiligendarstellungen etc.). Diese Bilder trugen sodann zur Ausformulierung von Antagonismen bei. Die medialen Brüche oder komplementären Strukturen zwischen Formen direkter und vermittelter Sicht auf den Feind werden in Fallstudien und Überblicksdarstellungen herausgearbeitet und ihre Konsequenzen diskutiert --
Assigning source
Provided by Publisher
Cataloging source
OHX
Illustrations
illustrations
Index
no index present
Language note
Contributions in German, English and Italian
Literary form
non fiction
Nature of contents
bibliography
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorDate
1966-
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Leuschner, Eckhard
  • Wünsch, Thomas
  • Lalic, Daniel
http://library.link/vocab/subjectName
  • Enemies in art
  • Russo-Turkish Wars, 1676-1878
  • Enemies
  • Enemies
  • Art, Modern
  • Art, East European
Label
Das Bild des Feindes : Konstruktion von Antagonismen und Kulturtransfer im Zeitalter der Türkenkriege : Ostmitteleuropa, Italien und Osmanisches Reich, Eckhard Leuschner und Thomas Wünsch (Hg.) ; unter redaktioneller Mitarbeit von Daniel Lalic
Instantiates
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier.
Content category
  • text
  • still image
Content type code
  • txt
  • sti
Content type MARC source
  • rdacontent.
  • rdacontent.
Contents
I. Teil Die klassische Sicht: Osmanen und Islam in der Wahrnehmung Mittel- und Osteuropas 17 Martin Wrede (Grenoble) Die ausgezeichnete Nation. Identitätsstiftung im Reich Leopolds I. in Zeiten von Türkenkrieg und Türkensieg, 1663-1699 19 Paul Srodecki (Gießen) ¿Contre les ennemis de la foy de Dieu±: Der Kreuzzug von Nikopolis und das abendländische Türkenbild um 1400 33 Nenad Moačanin (Zagreb) Militärgrenze und ¿Nationalcharakter± der Kroaten im 17. und 18. Jahrhundert 51 6 Inhalt Ulrike Ilg (Florenz) Bebilderte Reiseberichte aus dem Osmanischen Reich in deutscher Sprache (16. bis 17. Jahrhundert) 55 Alois Brunner (Passau) In sicherem Abstand: Kaiser Leopold I. auf der Flucht vor den Türken und Passau als Interimshauptstadt des Heiligen Römischen Reiches 77 Walter Hartinger (Regensburg) Das Gnadenbild von Mariahilf als Unterpfand des Sieges über die Türken 85 Martin Mádl (Praha) Images of Turks in the Baroque Ceiling Decorations of the Czech Lands and Their Central European Context 95 Eckhard Leuschner (Erfurt) Die Mongolen in Schlesien: Ein mittelalterlicher Konflikt und seine spätbarocke Inszenierung in Wahlstatt/Legnickie Pole 115 II. Teil Wechselnde Fluchtpunkte: Bedrohungs-Szenarien in Mittel- und Osteuropa zwischen Türkenkriegen und polnisch-russischem Konflikt 127 Liliya Berezhnaya (Münster) Fremde, Feinde, Freunde. Ukrainische Ikonographie zwischen Ost und West im Zeitalter der türkischen Gefahr 129 Antoni Mironowicz (Białystok) Ours or Others: Orthodox Population in the Multifaith and Multicultural Polish-Lithuanian Commonwealth from the 16th to the 18th Century 151 Endre Sashalmi (Pécs) Some Remarks on Russian Polonophobia: Poles and Lithuanians in Muscovite Sources from the Livonian War to the Mid-17th Century 163 Urszula Pawluczuk (Białystok) The Religious Situation in Grodno in the 17th Century 175 Ferdinand Opll (Wien) Wien und die türkische Bedrohung (16.-18. Jahrhundert): Überlegungen und Beobachtungen zu Stadtentwicklung und Identität 183 Thomas Wünsch (Passau) Russische Selbstfindung in der Fremdbeschreibung des Osmanischen Reichs am Ausgang des 17. Jahrhunderts: Die ¿Skythische Geschichte± des Andrej Lyzlov 199 Inhalt 7 III. Teil Die umgekehrte Perspektive: Osmanische Sichtweisen auf Ost(mittel)europa und Italien 213 Suraiya Faroqhi (München - Istanbul) Im Angesicht des Feindes? - Die osmanische Elite und Venedig: ein Überblick über die Forschungslandschaft 215 Mustafa Soykut (Ankara) L'immagine del Turco fra la Santa Sede, Venezia e l'Impero Ottomano nell'età moderna 233 Klaus Kreiser (Berlin) Die osmanische Stadt in Südosteuropa als sozialer Raum für Christen und Muslime? 245 Zsuzsa Barbarics-Hermanik (Graz) Medien und Protagonisten im Kulturaustausch zwischen der Habsburgermonarchie und dem Osmanischen Reich 253 Markus Koller (Bochum) Verfolgungen von Häretikern im Osmanischen Reich - der Sultan als Verteidiger des sunnitischen Islam (15.-16. Jahrhundert) 267 Tomasz Ciesielski (Opole) The Eastern Question in the 1730s: The Ottoman Empire and the "Real Enemy" (Russia), the "Perceived Enemy" (Austria), and the "Unreliable Friend" (France) 183 Turgut Saner (Istanbul) Foreign Styles as "Friendly Forms" in Late Ottoman Art 295 IV. Teil Antagonismen im Fokus der Kunstbeziehungen 303 Eckhard Leuschner (Erfurt) Ungleiche Antagonismen: Raffaels Leo und Attila als Konflikt(lösungs)schema der Frühen Neuzeit 305 Marina Dmitrieva (Leipzig) Türkenmummereien auf Festen und Turnieren im östlichen Europa im 16. und 17. Jahrhundert 321 Ryszard Knapiński (Lublin) Türkenkriege und religiöse Ikonographie in europäischen Graphiken des 16. bis 18. Jahrhunderts 327 8 Inhalt Ulrich Heinen (Wuppertal) Antwerpen am Euphrat verteidigen - Rubens malt für Europa. Zur Vielfalt des frühneuzeitlichen Orientalismus 355 Hanna Osiecka-Samsonowicz (Warszawa) Cerimonie romane in onore dei Vasa di Polonia durante il regno di Ladislao IV (1632-1648) 449 Christina Strunck (Marburg) Libertins in Verkleidung: Die Pariser Précieuses, Maria Mancini und die römische Orientfaszination des Seicento 471 Cristina Ruggero (Rom) ¿Venimus, Vidimus et Deus Vicit±. Die Erfolge der Lega Santa auf einem Relief von Pierre-Etienne Monnot für die Odescalchi 495 Abbildungsnachweis 5
Control code
FIEb17535384
Dimensions
25 cm.
Extent
512 pages
Isbn
9783786126843
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia.
Media type code
  • n
Other physical details
illustrations
System control number
(OCoLC)843863828
Label
Das Bild des Feindes : Konstruktion von Antagonismen und Kulturtransfer im Zeitalter der Türkenkriege : Ostmitteleuropa, Italien und Osmanisches Reich, Eckhard Leuschner und Thomas Wünsch (Hg.) ; unter redaktioneller Mitarbeit von Daniel Lalic
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier.
Content category
  • text
  • still image
Content type code
  • txt
  • sti
Content type MARC source
  • rdacontent.
  • rdacontent.
Contents
I. Teil Die klassische Sicht: Osmanen und Islam in der Wahrnehmung Mittel- und Osteuropas 17 Martin Wrede (Grenoble) Die ausgezeichnete Nation. Identitätsstiftung im Reich Leopolds I. in Zeiten von Türkenkrieg und Türkensieg, 1663-1699 19 Paul Srodecki (Gießen) ¿Contre les ennemis de la foy de Dieu±: Der Kreuzzug von Nikopolis und das abendländische Türkenbild um 1400 33 Nenad Moačanin (Zagreb) Militärgrenze und ¿Nationalcharakter± der Kroaten im 17. und 18. Jahrhundert 51 6 Inhalt Ulrike Ilg (Florenz) Bebilderte Reiseberichte aus dem Osmanischen Reich in deutscher Sprache (16. bis 17. Jahrhundert) 55 Alois Brunner (Passau) In sicherem Abstand: Kaiser Leopold I. auf der Flucht vor den Türken und Passau als Interimshauptstadt des Heiligen Römischen Reiches 77 Walter Hartinger (Regensburg) Das Gnadenbild von Mariahilf als Unterpfand des Sieges über die Türken 85 Martin Mádl (Praha) Images of Turks in the Baroque Ceiling Decorations of the Czech Lands and Their Central European Context 95 Eckhard Leuschner (Erfurt) Die Mongolen in Schlesien: Ein mittelalterlicher Konflikt und seine spätbarocke Inszenierung in Wahlstatt/Legnickie Pole 115 II. Teil Wechselnde Fluchtpunkte: Bedrohungs-Szenarien in Mittel- und Osteuropa zwischen Türkenkriegen und polnisch-russischem Konflikt 127 Liliya Berezhnaya (Münster) Fremde, Feinde, Freunde. Ukrainische Ikonographie zwischen Ost und West im Zeitalter der türkischen Gefahr 129 Antoni Mironowicz (Białystok) Ours or Others: Orthodox Population in the Multifaith and Multicultural Polish-Lithuanian Commonwealth from the 16th to the 18th Century 151 Endre Sashalmi (Pécs) Some Remarks on Russian Polonophobia: Poles and Lithuanians in Muscovite Sources from the Livonian War to the Mid-17th Century 163 Urszula Pawluczuk (Białystok) The Religious Situation in Grodno in the 17th Century 175 Ferdinand Opll (Wien) Wien und die türkische Bedrohung (16.-18. Jahrhundert): Überlegungen und Beobachtungen zu Stadtentwicklung und Identität 183 Thomas Wünsch (Passau) Russische Selbstfindung in der Fremdbeschreibung des Osmanischen Reichs am Ausgang des 17. Jahrhunderts: Die ¿Skythische Geschichte± des Andrej Lyzlov 199 Inhalt 7 III. Teil Die umgekehrte Perspektive: Osmanische Sichtweisen auf Ost(mittel)europa und Italien 213 Suraiya Faroqhi (München - Istanbul) Im Angesicht des Feindes? - Die osmanische Elite und Venedig: ein Überblick über die Forschungslandschaft 215 Mustafa Soykut (Ankara) L'immagine del Turco fra la Santa Sede, Venezia e l'Impero Ottomano nell'età moderna 233 Klaus Kreiser (Berlin) Die osmanische Stadt in Südosteuropa als sozialer Raum für Christen und Muslime? 245 Zsuzsa Barbarics-Hermanik (Graz) Medien und Protagonisten im Kulturaustausch zwischen der Habsburgermonarchie und dem Osmanischen Reich 253 Markus Koller (Bochum) Verfolgungen von Häretikern im Osmanischen Reich - der Sultan als Verteidiger des sunnitischen Islam (15.-16. Jahrhundert) 267 Tomasz Ciesielski (Opole) The Eastern Question in the 1730s: The Ottoman Empire and the "Real Enemy" (Russia), the "Perceived Enemy" (Austria), and the "Unreliable Friend" (France) 183 Turgut Saner (Istanbul) Foreign Styles as "Friendly Forms" in Late Ottoman Art 295 IV. Teil Antagonismen im Fokus der Kunstbeziehungen 303 Eckhard Leuschner (Erfurt) Ungleiche Antagonismen: Raffaels Leo und Attila als Konflikt(lösungs)schema der Frühen Neuzeit 305 Marina Dmitrieva (Leipzig) Türkenmummereien auf Festen und Turnieren im östlichen Europa im 16. und 17. Jahrhundert 321 Ryszard Knapiński (Lublin) Türkenkriege und religiöse Ikonographie in europäischen Graphiken des 16. bis 18. Jahrhunderts 327 8 Inhalt Ulrich Heinen (Wuppertal) Antwerpen am Euphrat verteidigen - Rubens malt für Europa. Zur Vielfalt des frühneuzeitlichen Orientalismus 355 Hanna Osiecka-Samsonowicz (Warszawa) Cerimonie romane in onore dei Vasa di Polonia durante il regno di Ladislao IV (1632-1648) 449 Christina Strunck (Marburg) Libertins in Verkleidung: Die Pariser Précieuses, Maria Mancini und die römische Orientfaszination des Seicento 471 Cristina Ruggero (Rom) ¿Venimus, Vidimus et Deus Vicit±. Die Erfolge der Lega Santa auf einem Relief von Pierre-Etienne Monnot für die Odescalchi 495 Abbildungsnachweis 5
Control code
FIEb17535384
Dimensions
25 cm.
Extent
512 pages
Isbn
9783786126843
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia.
Media type code
  • n
Other physical details
illustrations
System control number
(OCoLC)843863828

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...