Coverart for item
The Resource Artes im Mittelalter : Wissenschaft - Kunst - Kommunikation, Ursula Schaefer, (electronic resource)

Artes im Mittelalter : Wissenschaft - Kunst - Kommunikation, Ursula Schaefer, (electronic resource)

Label
Artes im Mittelalter : Wissenschaft - Kunst - Kommunikation
Title
Artes im Mittelalter
Title remainder
Wissenschaft - Kunst - Kommunikation
Statement of responsibility
Ursula Schaefer
Contributor
Editor
Subject
Language
  • ger
  • ger
Government publication
other
Language note
In German
Nature of contents
dictionaries
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
Schaefer, Ursula
Series statement
DGBA History 1990 - 2014 eBooks
http://library.link/vocab/subjectName
Philosophy, Medieval
Target audience
specialized
Label
Artes im Mittelalter : Wissenschaft - Kunst - Kommunikation, Ursula Schaefer, (electronic resource)
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1515/9783050075457
Instantiates
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Durch Bildung zur Tugend: Zur Wissenschaftslehre des Thomasin von Zerclaere
  • Heyde, Claudia Brinker-von der
  • Artes und Weltsicht bei Roger Bacon
  • Englisch, Brigitte
  • Die artes im Lehrplan der Universitäten
  • Sarnowsky, Jürgen
  • Divisio musicae und auditus im frühen 14. Jahrhundert
  • Tammen, Björn R. / Hentschel, Frank
  • Macht der Sterne oder Miasmen der Erde: Heinrich von Mügeln und Konrad von Megenberg über die Pest von 1348
  • Pfeiffer, Jens
  • Frontmatter
  • Zwischen Gelehrsamkeit und Information: Wissen und Wahrheit im Umbruch vom Mittelalter zur Neuzeit
  • Kellermann, Karina
  • TEIL II. FORTSCHREIBUNGEN VON WISSENSBESTÄNDEN
  • Zu Begriff und Konzepten des Enzyklopädismus in Byzanz
  • Tinnefeid, Franz
  • Die theologische Summa: Zur Bedeutung einer hochmittelalterlichen Literaturgattung
  • Knock, Wendelin
  • Für eine neue Geschichte der Nachahmungskategorie: Imitatio morum und lectio auctorum in 'Polieraticus' VII, 10
  • Rentiis, Dina De
  • Das Kompositionskapitel als Modell poietischer Reflexion: Zur pragmatischen Transformation der ars música in der Musiktheorie des Hoch- und Spätmittelalters
  • INHALT
  • Hirschmann, Wolfgang
  • Boethius' 'De Consolatione Philosophiae' didaktisch aufbereitet: Die anonyme mittelenglische Übersetzung von Buch I in Ms. Oxford Auct. F 3.5
  • Kaylor, Noel Harold
  • Wissen und Repräsentation: Zur Auseinandersetzung des Hermannus Piscator mit Johannes Trithemius um die Rekonstruktion der Vergangenheit
  • Goerlitz, Uta
  • TEIL III. WISSEN UND MAGIE
  • Die Macht der Magie: Zauberer in der hochmittelalterlichen Epik
  • Brail, Helmut
  • Wissenskontakte und Wissensvermittlung in Spanien im 12. und 13. Jahrhundert: Sprache, Verbreitung und Reaktionen
  • Herbers, Klaus
  • VORWORT
  • Die Stellung der artes magicae in den hochmittelalterlichen 'Divisiones philosophiae'
  • Fürbeth, Frank
  • Magie, Religion und Wissenschaft: Hans Stadens Brasilien-Reisebericht von 1557
  • Schlechtweg-Jahn, Ralf
  • TEIL IV. DIE KÜNSTE UND DIE KUNST
  • Rectitudo als Projekt: Bildpolitik und Bildungsreform Karls des Großen
  • Reudenbach, Bruno
  • Verslehre und Versvertonung im lateinischen Mittelalter
  • Björkvall, Gunilla / Haug, Andreas
  • Der Reliefzyklus des Florentiner Domcampanile oder die Kunst der Bildhauer, sich an der Heilsgeschichte zu beteiligen
  • Artes im Mittelalter und heute: Eine Einleitung
  • Michalsky, Tanja
  • Narr und Null im Tarock
  • Gross, Angelika
  • TEIL V. DARSTELLUNGEN DER ARTES
  • Bildung im Bild: Darstellungen der Septem artes liberales in der Kunst des Mittelalters und der Renaissance
  • Arnold, Klaus
  • Über die Notwendigkeit der kunst für das Menschsein bei Thomasin von Zerklaere und Heinrich dem Teichner
  • Schumacher, Meinolf
  • Der Gelehrte als Narr: Das Lachen über artes und Wissen im Fastnachtspiel
  • Ridder, Klaus
  • Schaefer, Ursula
  • TEIL I. FORMATIONEN UND TRANSFORMATIONEN DES WISSENS
  • Über die Funktion der ars musica im Mittelalter
  • Haas, Max
Control code
9783050075457
Edition
Reprint 2015
Extent
1 online resource (419 pages)
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050075457
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other control number
10.1515/9783050075457
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)979969255
Label
Artes im Mittelalter : Wissenschaft - Kunst - Kommunikation, Ursula Schaefer, (electronic resource)
Link
http://ezproxy.eui.eu/login?url=https://doi.org/10.1515/9783050075457
Publication
Copyright
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Durch Bildung zur Tugend: Zur Wissenschaftslehre des Thomasin von Zerclaere
  • Heyde, Claudia Brinker-von der
  • Artes und Weltsicht bei Roger Bacon
  • Englisch, Brigitte
  • Die artes im Lehrplan der Universitäten
  • Sarnowsky, Jürgen
  • Divisio musicae und auditus im frühen 14. Jahrhundert
  • Tammen, Björn R. / Hentschel, Frank
  • Macht der Sterne oder Miasmen der Erde: Heinrich von Mügeln und Konrad von Megenberg über die Pest von 1348
  • Pfeiffer, Jens
  • Frontmatter
  • Zwischen Gelehrsamkeit und Information: Wissen und Wahrheit im Umbruch vom Mittelalter zur Neuzeit
  • Kellermann, Karina
  • TEIL II. FORTSCHREIBUNGEN VON WISSENSBESTÄNDEN
  • Zu Begriff und Konzepten des Enzyklopädismus in Byzanz
  • Tinnefeid, Franz
  • Die theologische Summa: Zur Bedeutung einer hochmittelalterlichen Literaturgattung
  • Knock, Wendelin
  • Für eine neue Geschichte der Nachahmungskategorie: Imitatio morum und lectio auctorum in 'Polieraticus' VII, 10
  • Rentiis, Dina De
  • Das Kompositionskapitel als Modell poietischer Reflexion: Zur pragmatischen Transformation der ars música in der Musiktheorie des Hoch- und Spätmittelalters
  • INHALT
  • Hirschmann, Wolfgang
  • Boethius' 'De Consolatione Philosophiae' didaktisch aufbereitet: Die anonyme mittelenglische Übersetzung von Buch I in Ms. Oxford Auct. F 3.5
  • Kaylor, Noel Harold
  • Wissen und Repräsentation: Zur Auseinandersetzung des Hermannus Piscator mit Johannes Trithemius um die Rekonstruktion der Vergangenheit
  • Goerlitz, Uta
  • TEIL III. WISSEN UND MAGIE
  • Die Macht der Magie: Zauberer in der hochmittelalterlichen Epik
  • Brail, Helmut
  • Wissenskontakte und Wissensvermittlung in Spanien im 12. und 13. Jahrhundert: Sprache, Verbreitung und Reaktionen
  • Herbers, Klaus
  • VORWORT
  • Die Stellung der artes magicae in den hochmittelalterlichen 'Divisiones philosophiae'
  • Fürbeth, Frank
  • Magie, Religion und Wissenschaft: Hans Stadens Brasilien-Reisebericht von 1557
  • Schlechtweg-Jahn, Ralf
  • TEIL IV. DIE KÜNSTE UND DIE KUNST
  • Rectitudo als Projekt: Bildpolitik und Bildungsreform Karls des Großen
  • Reudenbach, Bruno
  • Verslehre und Versvertonung im lateinischen Mittelalter
  • Björkvall, Gunilla / Haug, Andreas
  • Der Reliefzyklus des Florentiner Domcampanile oder die Kunst der Bildhauer, sich an der Heilsgeschichte zu beteiligen
  • Artes im Mittelalter und heute: Eine Einleitung
  • Michalsky, Tanja
  • Narr und Null im Tarock
  • Gross, Angelika
  • TEIL V. DARSTELLUNGEN DER ARTES
  • Bildung im Bild: Darstellungen der Septem artes liberales in der Kunst des Mittelalters und der Renaissance
  • Arnold, Klaus
  • Über die Notwendigkeit der kunst für das Menschsein bei Thomasin von Zerklaere und Heinrich dem Teichner
  • Schumacher, Meinolf
  • Der Gelehrte als Narr: Das Lachen über artes und Wissen im Fastnachtspiel
  • Ridder, Klaus
  • Schaefer, Ursula
  • TEIL I. FORMATIONEN UND TRANSFORMATIONEN DES WISSENS
  • Über die Funktion der ars musica im Mittelalter
  • Haas, Max
Control code
9783050075457
Edition
Reprint 2015
Extent
1 online resource (419 pages)
Form of item
online
Governing access note
Use of this electronic resource may be governed by a license agreement which restricts use to the European University Institute community. Each user is responsible for limiting use to individual, non-commercial purposes, without systematically downloading, distributing, or retaining substantial portions of information, provided that all copyright and other proprietary notices contained on the materials are retained. The use of software, including scripts, agents, or robots, is generally prohibited and may result in the loss of access to these resources for the entire European University Institute community
Isbn
9783050075457
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other control number
10.1515/9783050075457
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)979969255

Library Locations

    • Badia FiesolanaBorrow it
      Via dei Roccettini 9, San Domenico di Fiesole, 50014, IT
      43.803074 11.283055
Processing Feedback ...